Aktuelles


--- Luca Zweschper  ( U18 SpVgg Deiningen ) gewann sein Einzel. --- Bild: Klaus Jais
--- Luca Zweschper ( U18 SpVgg Deiningen ) gewann sein Einzel. --- Bild: Klaus Jais

+++ Tennis:

Neue Spielberichte

- Damen - Junioren 18 -  Knaben 15

 

Juli 2021 - Spannung bis zum letzten Aufschlag bot das Tennismatch der Kreisklasse 3 zwischen den Damen der SpVgg Deiningen und dem TC Maihingen.

3:2 führten die Gastgeberinnen und im zweiten Doppel hätten die Gäste noch zum 3:3-Endstand ausgleichen können. Doch Michaela Jais/Barbara Dotzauer gewannen gegen Christina Kraut/Lena Stelzle 5:7, 6:1, 10:8 und sicherten so ihrer Mannschaft den Gesamtsieg. Das weitere Doppel hatte das Gästeduo Andrea Koukol/Sandra Haas gegen Leni Zweschper/Marie Denteler mit 7:5, 6:1 für sich entschieden. Die Basis für den Heimsieg legten bereits drei gewonnene Einzel: Leni Zweschper gewann gegen Sandra Haas 6:2, 6:0, Marie Denteler siegte gegen Christina Kraut 6:3, 6:3 und Eva Scheuermann ließ Franziska Ahammer beim 6:0, 6:2 keine Chance. Lediglich Julia Dischinger verlor ihr Einzel gegen Andrea Koukol mit 2:6, 6:1, 11:13.

 

Die Junioren18 der SpVgg Deiningen setzten sich in der Kreisklasse 2 mit einem 4:2-Sieg über die TeG Neuburg/Donau II an die Tabellenspitze. In den Einzeln musste sich nur Johannes Hahn 4:6, 5:7 geschlagen geben. Tobias Matusche (6:1, 6:2), Tom Zweschper (6:1, 7:6) und Luca Zweschper (6:3, 6:4) lösten dagegen ihre Aufgaben mit Leidenschaft und Kampfgeist. Den zum Gesamtsieg nötigen Doppelsieg holte das Duo Hahn/Matusche beim 6:4, 7:5. Das Cousin-Duo Tom und Luca Zweschper verlor erst im Matchtiebreak mit letztlich 7:5, 3:6, 8:10.

 

Viertes Spiel, vierter Sieg – So lautet die Bilanz der Knaben 15 des TC Rot-Weiß Nördlingen. Die SpVgg Deiningen wurde klar mit 6:0 besiegt. Drei der vier Einzel brachten deutliche Siege: Moritz Geipel gewann gegen Johannes Hahn 6:1, 6:4, Niklas Weinig ließ Noah Spielberger beim 6:1, 6:1 keine Chance und mit dem gleichen Ergebnis gewann Frank Beck gegen Dominik Kauder. Lorenz Grimmbacher musste gegen Tobias Matusche nach einem 6:7, 6:0 in den Matchtiebreak, den er mit 11:9 für sich entschied. Die beiden Doppel gingen deutlich an die Gastgeber: Geipel/Weinig behielten gegen Johannes und Sebastian Hahn mit 6:1, 6:1 die Oberhand und Grimmbacher/Beck siegten gegen Spielberger/Kauder gar 6:0, 6:0.

(Bild und Text Klaus Jais)

 

>> Weitere Infos zu unserer Tennisabteilung


+++ Neue Profile verfügbar:

 Sportliche Leiter Fußball

 

Im Anschluss an die Jugendleiter und Jugendleiterinnen in den letzten beiden Wochen stellen wir euch heute die Sportlichen Leiter unserer Fußballabteilung vor.

 

 Hier geht´s zu den selbst ausgefüllten Profile inclusive Bild:

 

>> Ein Verein - Viele Gesichter

 

Jetzt noch unsere SpVgg Deiningen App herunterladen und mittels Push-Benachrichtigung sofort eine Nachricht erhalten, sobald neue Profile verfügbar sind.


+++ Verein:

Altpapiersammlung am 24.07.2021

Am Samstag, 24.07 ist wieder eine Altpapiersammlung unserer SpVgg Deiningen.

 

Wie gewohnt wird wieder ein Container auf unserem Mehrzweckplatz vor dem Sportheim abgestellt, an dem das gesammelte Papier abgegeben werden kann. Wir bitten diejenigen, denen es möglich ist, hier ihr Altpapier am Samstag zwischen 09:00 und 13:00 Uhr abzugeben.

 

Da es einigen aus unterschiedlichen Gründen evtl. nicht möglich ist dies wahrzunehmen, wird ein zusätzlicher Abholdienst durchs Dorf fahren, um die bereitgestellten Mengen einzusammeln.

 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe!

 

 

SpVgg Deiningen / Jugendleitung


+++ Tennis:

Neue Spielberichte

- Damen und Midcourt U10 

 

Juli 2021 - Die Tennis-Damen des TC Oettingen führen mit fünf Siegen aus fünf Spielen die Tabelle der Kreisklasse 3 an. Das Spiel bei der bislang ungeschlagenen SpVgg Deiningen gewann der Spitzenreiter 5:1.

Den einzigen Sieg für die Heimmannschaft holte Leni Zweschper, die gegen Julia Wessel zu einem hart umkämpften 6:2, 4:6, 10:7 kam. Ihre erste Einzelniederlage der laufenden Saison kassierte Julia Dischinger, die sich Susanne Wunderer mit 6:3, 3:6, 4:10 geschlagen geben musste. Die restlichen Einzel waren zwar nicht einseitig, aber deutlich klarer: Eva Scheuermann verlor gegen Corinna Fleckenstein 0:6, 1:6 und Miruna-Maria Popa unterlag Nadja Bee mit 3:6, 2:6. Auch die beiden Doppel gingen letztlich souverän an die Gäste: Wunderer/Fleckenstein ließen beim 6:2, 6:0 über Dischinger/Zweschper keine Zweifel am Sieg aufkommen und auch Wessel/Bee behielten gegen Scheuermann/Nicole Bayr mit 6:2, 6:3 die Oberhand.

 

Die Tennisrunde in der Midcourt U10 Kreisklasse 1 ist bereits beendet, nachdem der TC Burgheim seine Mannschaftsmeldung zurückgezogen hatte, waren es nur noch fünf Mannschaften. Meister wurde der TC Donauwörth, der alle vier Spiele gewann. Die SpVgg Deiningen verlor dagegen alle vier Spiele, das letzte davon bei der TeG Neuburg/Donau mit 2:10. Jule Bauer (1:4, 1:4), Emma Dotzauer (0:4, 1:4) und Leni Schebesta (0:4, 0:4) verloren ihre Einzel. Der einzige Tagessieg gelang Sara Scheuermann mit 4:2, 4:1. Auch das Doppel Bauer/Scheuermann musste bei der 0:4, 1:4-Niederlage die Überlegenheit des Gegners anerkennen.

(jais)

 

>> Weitere Infos zu unserer Tennisabteilung


+++ Neue Profile verfügbar:

 Jugendleiter Fußball

 

Nachdem letzte Woche bereits unsere Jugendleiterinnen Fußball vorgestellt wurden, sind diese Woche die Jugendleiter unserer Fußballabteilung an der Reihe.

 

 Hier geht´s zu den selbst ausgefüllten Profile inclusive Bild:

 

>> Ein Verein - Viele Gesichter

 

Jetzt noch unsere SpVgg Deiningen App herunterladen und mittels Push-Benachrichtigung sofort eine Nachricht erhalten, sobald neue Profile verfügbar sind.


+++ Tennis:

Spielberichte

Juni 2021 - Die Tennis-Damen der SpVgg Deiningen kamen in ihrem dritten Saisonspiel zu einem glatten 6:0-Sieg beim bisher punktlosen TC Harburg II. Den deutlichsten Tagessieg feierte Julia Dischinger beim 6:0, 6:1 über Carola Lechner. Fast genauso souverän siegten Leni Zweschper (6:2, 6:1 über Sarah Muff) und Eva Scheuermann (6:2, 6:2 über Jutta Kobusch). Erst im Match-Tiebreak wurde das vierte Einzel entschieden: Nicole Bayr hatte den ersten Satz gegen Sabrina Haid 1:6 verloren, gewann dann aber den zweiten Satz 6:3 und den Match-Tiebreak mit 10:2. Bereits vor den Doppeln stand somit der Tagessieg fest. Dischinger/Zweschper siegten gegen Birgit Gnad/Michaela Graf 6:1, 6:2 und beim zweiten Doppelsieg von Bayr/Judith Erdle über Muff/Haid war nur der erste Satz hart umkämpft (6:4, 6:2).

 

In ihrem zweiten Saisonspiel erreichten die Tennis-Knaben 15 der SpVgg Deiningen gegen den TC Frauenstetten ein 3:3. Zwei Einzel gingen an die Rieser: Johannes Hahn gewann 6:2, 6:0 und Mathis Strauß feierte beim 6:2, 6:1 einen ähnlich deutlichen Sieg. Aber auch die beiden Einzelniederlagen fielen deutlich aus: Noah Spielberger unterlag 0:6, 2:6 und Dominik Kauder sogar 0:6, 0:6. Da das Doppel Mathis Strauß/Sebastian Hahn glatt mit 0:6, 1:6 den Kürzeren zog, lag es am weiteren Doppel Johannes Hahn/Tobias Matusche das Remis zu erreichen. Der erste Satz verhieß nichts Gutes, denn er wurde klar mit 2:6 verloren. Da der zweite Satz mit 6:1 an das Rieser Duo ging musste der Matchtiebreak entscheiden. Der war bis zum Schluss spannend und die Gastgeber hatten beim 11:9 das bessere Ende für sich.

 

Drittes Spiel – Dritte Niederlage. Die neu formierten Tennis-U10-Junioren der SpVgg Deiningen unterlagen in der Midcourt Keisklasse 1 dem TC Monheim 2:10. Drei der vier Einzel gewannen die Jurastädter: Jule Bauer unterlag Luis Hoyer 0:4, 0:4, Sara Scheuermann hatte gegen Levin Löhn mit 1:4, 0:4 das Nachsehen und auch Pauline Kauder zog beim 0:4, 1:4 gegen Lasse Zinsmeister den Kürzeren. Den einzigen Tagessieg für die Rieser verbuchte Leni Schebesta, die gegen Mats Tonnemacher 5:3, 4:1 gewann. Das Doppel Sara Scheuermann/Anne Strauß hatte gegen Hoyer/Zinsmeister keine Chance (0:4, 0:4). Das zweite Deininger Doppel Emma Dotzauer/Emma Wiedemann gewann zwar 4:5, 4:1, 10:4 gegen Löhn/Magdalena Pelzer, doch gewertet wurde das Spiel für die Gäste, da Wiedemann Ersatzspielerin für die Kreisklasse ist und damit eigentlich nicht spielberechtigt.

(jais)

 


+++ Neue Profile verfügbar:

 Mädchenbeauftragte und Jugendleiterinnen

 

Gleich doppelt Verantwortung übernehmen Ina Fischer und Jacqueline Grieb als Mädchen-/Frauenbeauftragte und Jugendleiterinnen unserer Fußballjugend.

 

 Hier geht´s zu den selbst ausgefüllten Profile inclusive Bild:

 

>> Ein Verein - Viele Gesichter

 

Jetzt noch unsere SpVgg Deiningen App herunterladen und mittels Push-Benachrichtigung sofort eine Nachricht erhalten, sobald neue Profile verfügbar sind.


Start unserer Aktion: Ein Verein - Viele Gesichter

 

Zum Auftakt unserer Aktion starten wir mit der Vorstellung unserer drei Vorsitzenden. 

 

Die selbst ausgefüllten Profile inclusive Bild findet ihr unter folgendem Link:

 

>> Ein Verein - Viele Gesichter

 

Jetzt noch unsere SpVgg Deiningen App herunterladen und mittels Push-Benachrichtigung sofort eine Nachricht erhalten, sobald neue Profile verfügbar sind.



+++ Verein:

Die SpVgg Deiningen spendet die Hälfte des Erlöses der Fair-Steigern-Aktion an den Verein Glühwürmchen e.V.

Mai 2021 - Fair-Steigern hieß die neueste Aktion der SpVgg Deiningen. Der Plan: Jeder konnte einen „einmaligen“ Wunsch-Artikel ersteigern. Diese waren in den Fenstern des Sportheims ausgestellt. Zudem waren sie auf der Internetseite der SpVgg und in der App der SpVgg gelistet. Interessierte mussten ihr Gebot bei Ebay einstellen.

 

Die zu ersteigernden „Wunsch-Artikel“ waren unter anderen ein FC Bayern Frauen-Trikot und Ball signiert von den Spielerinnen, je ein SpVgg Damen- und Mädchen-Trikot signiert von den FC Bayern-Frauen, FC Bayern-Fahne signiert von Robert Lewandowski und Joshua Kimmich, 1. FC Heidenheim Trikot und Ball signiert von den Spielern, SpVgg-Käppi signiert von Manuel Neuer, eine exklusive DVD von der SpVgg-Theater-Aufführung von 2019, sowie ein Kinderfahrrad mit Helm.

 

Die SpVgg hat nun die Hälfte des Erlöses für einen guten Zweck gespendet: SpVgg-Vorstand Georg Bayr (links) übergab einen Scheck über 550 Euro an Walter Ernst, den zweiten Vorstand und Kassier des Glühwürmchen e.V. Dieser Verein mit Sitz in Tapfheim unterstützt krebs-, schwerst- und chronisch kranke Kinder und deren Familien. Die andere Hälfte kommt dem Kinder- und Jugendbereich der SpVgg Deiningen zugute.

 

Bild/Text: Klaus Jais


+++ Verein:

Altpapiersammlung am 10.04.2021

Auf Grund der aktuellen Lage kann die Altpapiersammlung der SpVgg Deiningen leider nicht wie gewohnt stattfinden. Aus diesem Grund wurde auf dem Mehrzweckplatz vor dem Sportheim ein Container abgestellt.

 

Wir bitten diejenigen, denen es möglich ist, hier ihr Altpapier am Samstag zwischen 09:00 und 12:00 Uhr abzugeben.

Da es einigen aus unterschiedlichen Gründen evtl. nicht möglich ist dies wahrzunehmen, wird ein zusätzlicher Abholdienst durchs Dorf fahren, um die bereitgestellten Mengen einzusammeln.

 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis!

 

SpVgg Deiningen / Jugendleitung


+++ Verein:

"Essen To Go" am Sonntag 18.04.2021

Wann:    Sonntag, 18.04.2021, 

            11:00 - 13:30 Uhr am Sportheim

 

Was gibt´s?

  • Schweinemedaillons mit frischen Champignons in Rahmsoße, Butterspätzle und gem. Salat
  • Schweineschnitzel "Wiener Art" mit Pommes frites oder Kartoffelsalat und gem. Salat
  • Vegetarisch: Gemüselasagne mit gem. Salat
  • Zum Kaffee: Frische Rieser Küchle und Kuchen zum mitnehmen

Behältnisse/Töpfe wieder gerne mitbringen.

 

Um wieder bestmöglich für Euch planen zu können, bitten wir um rechtzeitige Vorbestellung.

  •  Telefon: 09081 - 87741
  •  oder WhatsApp: 0163-9704258 (Rita Bengesser)

WIR freuen uns auf Euer Kommen, wünschen einen guten Appetit und sagen jetzt schon herzlichen Dank!


+++ Fußball: Neues vom BFV

kein Trainingsbetrieb bis mindestens 26. April | Ligapokal gestrichen

Da nach den Vorgaben des bayrischen Kabinetts bis mindestens 26. April kein Trainings- oder Spielbetrieb stattfinden kann, treten die Punkte des Ende März beschlossenen 4 Punkte Plans des BFV in Kraft. Demnach wir unter anderem der Ligapokal im Herrenbereich, auf Kreis-, Bezirks- und Verbandebene gestrichen. 

 

>> Nähere Infos finden Sie hier.

 


+++ Verein:

"Essen To Go" am Sonntag 21.02.2021

Wann:    Sonntag, 21.02.2021

            11:00 - 13:30 Uhr am Sportheim

 

Was gibt´s?

  • Saftiger Wildschweinbraten "Försterin Art" mit Kartoffelknödel und Apfelrotkraut
  • Schweineschnitzel "Wiener Art" mit Pommes frites oder Kartoffelsalat und gem. Salat
  • Vegetarisch: Spinatknödel in Tomatensoße
  • Frische Rieser Küchle

Behältnisse/Töpfe wieder gerne mitbringen.

 

Um wieder bestmöglich für Euch planen zu können, bitten wir um rechtzeitige Vorbestellung.

  •  Telefon: 09081 - 87741
  •  oder WhatsApp: 0163-9704258 (Rita Bengesser)

WIR freuen uns auf Euer Kommen, wünschen einen guten Appetit und sagen jetzt schon herzlichen Dank!


+++ Verein:

NEU:  "Essen To Go" wird zu "Schlachtpartie To Go" 

Wann: Freitag05.02.2021, 16:00 - 19:30 Uhr am Sportheim

 

Was gibt´s?

  • Grobe Bratwürste mit Kraut oder Kartoffelsalat
  • Siedwürste mit Kraut
  • Krautfleisch
  • Sülze im Glas (im Schraubglas)

Behältnisse/Töpfe wieder gerne mitbringen.

 

Um wieder bestmöglich für Euch planen zu können, bitten wir um rechtzeitige Vorbestellung.

  •  Telefon: 09081 - 87741
  •  oder WhatsApp: 0163-9704258 (Rita Bengesser)

WIR freuen uns auf Euer Kommen, wünschen einen guten Appetit und sagen jetzt schon herzlichen Dank!


+++ Verein:

Bayrischer Rundfunk berichtet über "Essen To Go"

Am vergangenen Sonntag hieß es zum vierten mal "Essen To Go" am Sportheim in Deiningen. Auch dieses Mal konnten wir uns über zahlreiche Gäste freuen, die sich wie gewohnt ihren Sonntagsbraten an unserem Sportheim abholen konnten. Mit rund 120 ausgegebenen Essen und unserem gelungenen Hygienekonzept, war die Aktion auch dieses mal wieder ein voller Erfolg.

 

Als besondere Gäste durften wir ein Fernsehteam des Bayrischen Rundfunks* begrüßen, die am Montag per Radio und Abendschau über unseren Sportverein und den "Braten To Go" berichteten.

 

Den Artikel und Bericht finden Sie unter folgenden Links:

 

>> Mediathek des Bayrischen Rundfunks

 

>> Artikel "Braten aus dem Fenster: Sportverein Deiningen trotz Corona"

 

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Helferinnen und Helfern bedanken, die diese Aktion erst möglich gemacht haben und natürlich auch unseren treuen und zahlreichen Gästen für Ihre Unterstützung und die Treue zu unserer SpVgg Deiningen. Herzlichen Dank!

 

(* Das Fernsehteam bestand aus einer Person)

Impressionen zum Besuch des Fernsehteams


+++ Verein:

"Essen To Go" Sportheim Deiningen

Wann: Sonntag, 24.01.2021, 11:00 - 13:30 Uhr am Sportheim

 

Was gibt´s?

  • Sauerbraten mit Kartoffelknödel oder Spätzle und gem. Salat
  • Kalbsrahmbraten mit Spätzle und gem. Salat
  • Saftige Käsespätzle mit Röstzwiebeln und gem. Salat

Behältnisse/Töpfe wieder gerne mitbringen.

 

Um wieder bestmöglich für Euch planen zu können, bitten wir um Vorbestellung.

  •  Telefon: 09081 - 87741
  • oder WhatsApp: 0163-9704258 (Rita Bengesser)

WIR freuen uns auf Euer Kommen, wünschen einen guten Appetit und sagen jetzt schon herzlichen Dank!


+++ Stockschützen:

Neuer Unterstand und Trainingskleidung

 

Wie im Sommer bereits berichtet sind unsere Stockschützen auch neben der Bahn ständig aktiv. Im Sommer wurde bereits das Fundament und die Vorarbeiten für einen neuen Unterstand gelegt. Dieser konnte nun fertiggestellt werden und das alte Buswartehäuschen der Hauptstraße erscheint nun in neuem Glanze an den Bahnen unserer Stockschützen. 

Ein Dank gilt an dieser Stelle der Firma Wagner Fahrzeugbau, die die gesamten Kosten für das angebrachte Tor übernahm und zudem unsere Stockschützen bei der Montage tatkräftig unterstütze. Das Material für die Spenglerarbeiten wurde von der Firma Hönle GmbH & Co. KG aus Laub zur Verfügung gestellt. Daher gilt auch der Firma Hönle sowie allen Beteiligten am Projekt Unterstand für die Stockschützen ein Dank unserer SpVgg Deiningen.

 

Neben dem neuen Unterstand konnten sich unsere Stockschützen über neue Trainingskleidung freuen. Hier gilt es erneut der Firma Wagner Fahrzeugbau, der Raiffeisen-Volksbank Wemding eG (Außenstelle Deiningen) und der Praxis für Massage und Krankengymnastik Karina Loske zu danken, die diese neue Anschaffung erst ermöglichten.


+++ Tennis:

Neue Gruppeneinteilung für die kommende Tennisrunde

 

Januar 2021 - Der bayrische Tennis Verband hat vor kurzem die neuen Gruppeneinteilungen für die kommende Runde bekanntgegeben. Wenn es Corona zulässt startet die Runde aller Voraussicht nach Anfang Mai.

Unsere Tennisabteilung der SpVgg hat für das kommende Jahr drei Jugendmannschaften gemeldet.

  • U18 Junioren in der Kreisklasse 2
  • U15 Junioren in der Bezirksklasse 2
  • U10 Juniorinnen und Junioren (Midcourt) in der Kreisklasse 1

 

Zusätzlich dazu wurde auch eine Damenmannschaft in der Kreisklasse 3 gemeldet.

 

 

Auf den Seiten der Mannschaften finden Sie einen Link zu den Gruppen, die Sie auch unten angefügt sehen.

 

>> Link Abteilung Tennis

 

>> Link BTV Gruppenauswahl

 


+++ Verein: Jetzt noch einen Weihnachtsgutschein sichern!!!

Fasching am Gartenzaun am 13.02.2021



+++ Tennis:

Leni Zweschper erste Deiniger Jugendkreismeisterin

Vom 11. – 13.September fanden die Jugendkreismeisterschaften im Tennis auf der Anlage des TC Nördlingen statt.

Insgesamt nahmen ca. 60 Jugendliche aus dem Kreis Donau Ries über verschiedene Altersgruppen teil.

Sehr erfolgreich präsentierten sich die Deininger Cracks.

Mit Leni Zweschper wurde erstmals eine Deiningerin Jugendkreismeisterin. Sie setzte sich im Finale der U14 gegen Marie Denteler durch, welche dadurch einen ebenfalls sehr guten 2. Platz erzielte.

Bei den U14 Jungs stand Tom Zweschper nach 3 Siegen im Halbfinale. Hier musste er sich nach hartem Kampf dem späteren Turniersieger Leon Leimer geschlagen geben. Belohnung war der dritte Platz im 20er Feld.

Ebenfalls guter Dritter wurde Noah Spielberger bei den U12 Jungs. Im 5er Feld standen am Ende zwei Siege und zwei Niederlagen zu Buche.

Als Belohnung erhielten alle für Ihre gezeigten Leistungen einen Pokal.

Bild 1: Leni und Marie;  Bild 2: Noah;  Bild 3: Tom


+++ Verein:

Die KirbeToGo 2.0 steht vor der Tür!


+++ Turnabteilung:

Kein Kinderturnen und Allgemeinturnen

14.09.2020 - Liebe Eltern, leider müssen wir das Allgemeinturnen am Mittwoch und das Kinderturnen am Montag bis auf Weiteres auszusetzen.

 

Die aktuelle Situation lässt ein Turnen, wie wir es durchführen können, nicht zu.

Wir werden die Situation die nächsten Wochen beobachten und dann entscheiden ob wir starten können.


+++ Verein:

Alle Jahr wieder - Aufräumen für die Kirbe


+++ Verein: Neuer Termin der Schrottauto-Aktion +++

"Kunst am Schrottauto" am Freitag, 04.09.2020

 

 

Aufgrund des schlechten Wetters wird die Schrottauto-Aktion der SpVgg Deiningen verschoben.

 

Neuer Termin:

Freitag, 04.09.2020, von 13:00 - 19:00 Uhr

 


+++ Verein:

Sportliche Helden in der Krise: Geldregen für 20 Vereine, darunter die SpVgg Deiningen

Juli 2020 - Sportvereine, die sich während der Corona-Krise besonders engagiert und solidarisch gezeigt haben, können jetzt auf eine finanzielle Unterstützung hoffen, denn der Bayerische Landes-Sportverband (BLSV) suchte mit der Kampagne „Sportliche Helden in der Krise“ 20 Vereine, die jeweils 3.500 Euro für die Jugendabteilung erhalten. Einer dieser 20 Vereine ist die SpVgg Deiningen, die die Jury mit ihrem Bewerbungsvideo überzeugen konnte. Auf diesem rund dreiminütigen Video (zu sehen auf der Vereinshomepage www.spvgg-deiningen.de oder auf der Vereins-App) stellte der Verein seine zahlreichen Projekte während der Corona-Pause vor.

 

    >>Hier geht's zum vollständigen Bericht und zum Video


+++ Verein:

Die SpVgg Deiningen bewirbt sich!

Bei der neuen Aktion für BLSV-Vereine "Sportliche Helden in der Krise" werden auch wir unsere Projekte während der Corona-Krise vorstellen. Für nähere Informationen bitte hier klicken.

Zur Bewerbung für diese Aktion, haben wir als Verein ein tolles Bewerbungsvideo gestaltet.

Download
Aktion für BLSV-Vereine
Sportliche Helden in der Krise.pdf
Adobe Acrobat Dokument 160.2 KB

+++ Tennis-Damen:

Knappe Niederlage zum Auftakt

 

Zum Auftakt der Tennissaison in der Damen-Kreisklasse 3 unterlag die SpVgg Deiningen dem SV Glück-Auf Appetshofen-Lierheim mit 2:4. Die Gäste gewannen ihre vier Spiele allesamt im dritten Satz durch den Match-Tiebreak.

 

    >>Hier geht's zum vollständigen Bericht

 


+++ Stockschützen:

Aktuelle Planungen für die Saison 2020

Nachdem seit dem 11. Mai der Trainingsbetrieb von Individualsportarten im Breiten- und Freizeitbereich erlaubt wurde, haben auch die Stockschützen der SpVgg Deiningen ihr Training wieder aufgenommen. Nach den Voraussetzungen des BLSV und in der Hoffnung schnellstmöglich wieder zum normalen Spielbetrieb zurück zu kehren, treffen sich nun die Stockschützen bis auf weiteres in Vierer bzw. Fünfer Gruppen zum Training. Neben einem eingeschränkten Training in dieser Zeit, werkeln die Stockschützen auch neben ihren Stockbahnen.

 

    >>Hier geht's zum ganzen Artikel


+++ Verein:

Altpapiersammlung am 27.06.20

Auf Grund der aktuellen Lage kann die Altpapiersammlung der SpVgg Deiningen leider nicht wie gewohnt stattfinden. Aus diesem Grund wurde auf dem Mehrzweckplatz vor dem Sportheim ein Container abgestellt.

 

Wir bitten diejenigen, denen es möglich ist, hier ihr Altpapier am Samstag zwischen 09:00 und 13:00 Uhr abzugeben.

Da es einigen aus unterschiedlichen Gründen evtl. nicht möglich ist dies wahrzunehmen, wird ein zusätzlicher Abholdienst durchs Dorf fahren, um die bereitgestellten Mengen einzusammeln.

 

Vielen Dank für Ihre Mithilfe und Ihr Verständnis!

 

SpVgg Deiningen / Jugendleitung


+++ Tennis:

Saisonstart der Damen am 21. Juni

Download
Spielplan Tennis
Spielplan_Juni_2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 601.3 KB

+++ Stockschützen:

 

Trotz Corona aktiv

 

Juni 2020 - Neben einem eingeschränkten Training in dieser Zeit, werkeln die Stockschützen auch neben ihren Stockbahnen. Auch wenn es nicht einfach ist unter den gegebenen Umständen und der Einhaltung der vorgeschriebenen Abstandsregeln zu arbeiten, entsteht westlich der Bahnen eine gepflasterte Fläche für einen Unterstand. Dabei handelt es sich um eines der alten Bushäuschen, das uns die Gemeinde Deiningen dankenswerter Weise überlässt.


+++ Tennis:

Angebot in Zeiten von Corona

 

Die Tennisabteilung lädt Tennisinteressierte in dieser Saison zu vergünstigten Konditionen zum Tennis spielen ein.

 

 

>> Nähere Infos finden Sie hier


+++ Verein:

Viel besuchte Kirbe To Go!

Mai 2020 - Die Kirbe To Go am Vatertag lockte viele Gäste an, die aufgrund einer gut organisierten Abholstation auf der Sportheimterrasse nicht lange auf ihre Bestellungen warten mussten. Bei sonnigem Wetter ließen sich viele Leute das sehr leckere Essen schmecken.

Wir freuen uns über sehr viele positive Rückmeldungen und bedanken uns bei allen Gästen und den fleißigen Helferinnen und Helfern. 

 

>> hier ein paar Impressionen

 

 

Collage unserer kleinen Künstler

 

Während der kurzen Wartezeiten an unserer Kirbe To Go konnten sich unsere Gäste an schönen selbstgemalten Bildern unserer Bambinis, F-Jugend, E-Mädels vom Fußball und unserer Turn-Mädels erfreuen.

 

An alle fleißigen Künstler ein herzliches Dankeschön!


+++ Turnen:

Online Fitness Festival #wirfeiernfitness

Zwölf Stunden Fitness, neun verschiedene Presenter und unzählige Trainingsstandorte – das Online Fitness Festival am 21. Mai wird ein Hit.

 

Ganz nach dem Motto #wirfeiernfitness veranstaltet der Deutsche Turner-Bund gemeinsam mit den Landesturnverbänden und #BeActive am Donnerstag (21.05.20) ein besonderes Online Fitness Festival. Mit stündlich wechselnden Presentern zu einer bunten Themenpalette wie Functional Flow, Faszienfitness oder Intervalltraining bietet das Online Fitness Festival insgesamt zwölf Stunden Bewegungs- und Fitnessangebote für alle Könnensstufen. Bewegt durch den Tag führen von 09:00 bis 21:00 Uhr unter anderem DTB-Presenter wie Esben Aalvik und Corinna Michels.

 

Ganz egal ob vor dem Laptop in den eigenen vier Wänden oder über das Smartphone im Park - benötigt wird für die kostenlose Teilnahme lediglich ein internetfähiges Endgerät und und eine Fitness- oder Yogamatte. Über die Online-Streaming Plattform Turn-Deutschland.TV versorgt das Presenter-Team die Teilnehmenden von insgesamt fünf bundesweiten Standorten aus mit Ideen, Tipps und kompletten Workouts zum Mitmachen.

 

Eine detaillierte Übersicht zu allen Einheiten und Presenter gibt es unter www.dtb.de/onlinefitnessfestival, der Stream wird auf www.turn-deutschland.tv zu finden sein.


+++ Stockschützen:

Erstes Training der Stockschützen nach der Ausgangssperre

Mai 2020 - Nachdem seit dem 11. Mai der Trainingsbetrieb von Individualsportarten im Breiten- und Freizeitbereich erlaubt wurden, haben auch die Stockschützen der SpVgg Deiningen ihr Training wieder aufgenommen. Nach den Voraussetzungen des BLSV und in der Hoffnung schnellstmöglich wieder zum normalen Spielbetrieb zurück zu kehren, treffen sich nun die Stockschützen bis auf weiteres in vierer bzw. fünfer Gruppen zum Training.


+++ Neue Meldung von den Stockschützen:

Sommerspielbetrieb entfällt!

 

April 2020 - Nachdem der Bayrische Eissportverband aufgrund der aktuellen Situation den Sommerspielbetrieb 2020 für alle Ligen im gesamten BEV-Bereich entfallen lässt, kann auch unser geplantes Brotzeit-Turnier am 29. Mai nicht stattfinden.


 +++ Verein: Neue Seite mit Sponsoren

 

Die SpVgg Deiningen bedankt sich recht herzlich bei allen Sponsoren des letzten Jahres!

 

>> Eine Auflistung unserer Sponsoren finden Sie hier


Das Land hilft

 

Das Corona-Virus muss eingedämmt, die Ausbreitung verlangsamt werden. In ganz Europa ist die Reisefreiheit eingeschränkt. Das führt dazu, dass unseren Landwirten bis zu 300.000 Arbeitskräfte fehlen. Gleichzeitig können viele Menschen, die in der Gastronomie oder dem Einzelhandel beschäftigt sind, nicht arbeiten. Andere, wie Studenten, sind zum Zuhause bleiben verdammt. Für all diese Menschen haben wir die Aktion "Das Land hilft" gestartet.

 

>> hier geht´s zur Website



+++ Neue Meldung vom Turnen:

Wettkämpfe und Lehrgänge bis 01.08.2020 abgesagt

 

Der bayerische Turnverband hat ab 13.03.2020 bis 01.08.2020 (Stand 08.04.2020) alle Wettkämpfe und Lehrgänge abgesagt.

 

>> Nähere Infos finden Sie hier

+++ Außerdem Neue Berichte der Gauligasaison

  >> Die Berichte finden Sie hier


+++ Neue Meldung von den Stockschützen

Neue Termine für Turniere und Meisterschaften 2020

 

Auch in dieser schwierigen Zeit von Corona gilt es für uns alle den Blick nach Vorne zu richten.

Für die Saison 2020 stehen wieder einige Turniere und Meisterschaften für die Deininger Stockschützen an.

 

>> Nähere Infos finden Sie hier


+++ Neue Meldung aus dem Bereich Tennis:

Winterrunde beendet - Saisonstart der Sommerrunde verschoben

Liebe Vereinsmitglieder und Tennisbegeisterte, 

wie alle anderen Lebens- und Arbeitsbereiche ist auch die bayerische Tennislandschaft massiv von den Auswirkungen der Corona-Pandemie beeinträchtigt.

Daher wird die Winterrunde mit sofortiger Wirkung beendet und der Saisonstart der Sommerrunde nach jetzigem Stand auf den 8. Juni verschoben.

 

>> Nähere Infos finden Sie hier


+++ Sperrung der Sportanlage der SpVgg Deiningen!!!

Liebe Vereinsmitglieder und Sportler,

aufgrund der aktuellen Lage und der politischen Entscheidungen sind unsere Trainings- und Freizeitplätze sowie unser Spielplatz bis auf weiteres gesperrt. Die SpVgg Deiningen kommt damit der Aufforderung der Bayerischen Staatsregierung nach und bittet daher um Verständnis. Wir bitten Sie dafür zu sorgen, dass auch Ihre Kinder und Jugendliche dieser Bestimmung Folge leisten. Nur wenn wir gemeinschaftlich an einem Strang ziehen, können wir dafür sorgen, die aktuelle Situation in den Griff zu bekommen und somit den Spiel- und Sportbetrieb wieder wie gewohnt herzustellen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Die Vorstandschaft der SpVgg Deiningen


Generalversammlung: Die SpVgg Deiningen unter neuer Führung

Januar 2020 - Zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2020 hatte die SpVgg Deiningen eingeladen. Wichtigster Programmpunkt des Abends waren die Neuwahlen der Vorstandschaft und des Vereinsausschusses. Insgesamt 94 Teilnehmer nutzten die Gelegenheit, sich bei der Jahreshauptversammlung über das abgelaufene Sportjahr zu informieren. Toni Kutscherauer wird nach 16 Jahren an der Vereinsspitze verabschiedet. Das Amt des 1. Vorsitzenden der SpVgg Deiningen hat jetzt Georg Bayr inne.

 

Das Bild zeigt die Mitglieder des Vereinsausschusses der SpVgg Deiningen mit den neu gewählten Vorständen (vorne in der Mitte sitzend von links) Michael Jais (3. Vorsitzender), Georg Bayr (1. Vorsitzender) und Markus Schröppel (2. Vorsitzender).

 

    >>Hier geht's zum ausführlichen Bericht mit einigen Bildern der Versammlung